Donnerstag, 20. Oktober 2011

Herbst und Viehmarkt in Glarus mit quischtequai

Mit viel Freude und bunten Sachen
ziehen ich und quischtequai am Samstag morgen an den
Herbst- und Viehmarkt in Glarus.

Wir sind schon ganz gespannt wer den Weg zu und finden wird ;-)

Und ich muss ganz scheu zugeben, ein bisschen Nervosität ist dabei.

Frau näht das ganze Jahr und dann kommt der Moment an dem man
alles auf einem Tisch auslegt und all die Stunden, der Zeit, die man irgendwo
für sich und die Nähmaschine abzwackt zum vorschein kommt....

Zeit die nicht mehr viele in etwas stecken was von Herzen kommt

...in etwas selbstgemachtes, mit viel Freude und Liebe dahinter...

In dem Sinn allen eine gute Marktzeit mit wunderbaren Begegnungen, erfreuten Gesichtern und einem guten Gefühl jemanden eine Freude gemacht zu haben!





quischtequai

dahinter steckt eine wunderbare Frau mit dem Blick ins Detail, Ihre Kissen, Bärchen, Nackenhörnchen und all die wunderbaren und raffinierten Sachen sind mit viel Freude und Elan entstanden.
Ich bin ein riesen Fan ;-)



Kommentare:

marielle hat gesagt…

Ja dä chumi demfall ämal verbi gu luägä :-)
Bis dänn...
Liäbä Gruäss
Marielle

bLüÄmLi hat gesagt…

Dä freuer mir üs!Dr Vehmärt isch für d Chind au immer top, vor allem dr Streichelzoo liäbed mini ;-) lg

Maya... hat gesagt…

:-)
ich chumm au verbii!!!

freu mi grad!

bis morä!

bLüÄmLi hat gesagt…

so läss maya!!!!!!