Mittwoch, 13. Februar 2013

leicht chaotisch

 
Kennt ihr das,
 
am 13. des Monats merkt ihr dass gestern eigentlich der 12. gewesen wäre und
ihr seit bald 2 Jahren versucht beim 12 von 12 mitzumachen, dabei aber einfach schlichtweg
jedesmal den 12. vergesst?
 
Am 13. merkt dass am 14. ja eigentlich Valentinstag ist und
Euch wieder fragt, ob man wohl im diesem Jahr jemanden der Liebsten
überraschen sollte und dann doch der Meinung ist es braucht
keinen 14. dazu. Es gibt ja genügend andere Tage im Jahr !
 
Irgendwie läuft hier die Zeit im Moment gaaanz schnell vorüber,
die letzten Kleider werden für die Fasnacht genäht, Pendenzen erledigt,
gaaaaan viel Schnee geschaufelt...
 
Trotzdem möchte ich Euch kurz noch ein Gilet zeigen,
dass vor Weihnachten zu einem kleinen Schlitzohr gefunden hat.
Ich hoffe Monsieur trägt es immernoch gerne ;-)
 
 
 
 
 
 
 
In der Zwischenzeit versuche ich mal wieder Fotos hochzuladen,
bin noch 2 Blüschen schuldig ;-)
 
Eine schöne Restwoche Euch lieben von nah und fern!!
 
Grüässli
 
Claudia

Kommentare:

Dana Craft hat gesagt…

wow! ein grossartiges gilet!
(und jaaaaa, schnee schöpfen müssen wir leider auch täglich, kann's auch nicht mehr sehen ☺)
grüessli, dana

Rita hat gesagt…

Das ist ja ein cooles Gilet! ist das mit Faserpelz gefüttert??
Ist doch achön ein bisschen chaotisch zu sein - ich liebe solche Menschen, sie sind eigentlich immer ganz besonders liebenswert und herzlich! Bleib einfach so wie du bist!
Herzlichst Rita

karin ann hat gesagt…

cooles gilet, den schnee kann ich nicht mehr sehen!
schöne woche!
glg karin