Freitag, 20. April 2012

Grüsig chaaaalt

Guätä Abig,

was wäre wohl der richtige Ausdruck für das Wetter der letzten 2 Wochen, hmmmmm

und sowieso, wieso immer genau in der Schulferienzeit??

Ich decke mich wohl noch weiter mit Socken ein,
man kann ja nie genug Wollsocken haben...

geh mal stricken... und sende Euch wenigstens sonnige Grüsse aus dem Herzen ;-)

Claudia








Kommentare:

Baumhausfee hat gesagt…

Also die sonnigen Grüsse sind priamfein angekommen. Und Du warst ja vielleicht ein fleissiges Fräulein. Was Du da alles genäht hast. Und sind die Wollsocken schon fertig?
Herzlichst
die Baumhausfee

ninanupa hat gesagt…

liebe frä kunterbunts... die halstücher sind zauberhaft und die idee mit den wollsocken ist spitzenmässig! sollte ich wohl auch machen! meine füsse frieren in den letzten tagen ganz erbärmlich! zeig mal her, deine gelismeten socken :) Lieb'grüss ninanupa

Dana Craft hat gesagt…

wunderschön, deine halsschmeichler! die sind ja auch bitter nötig im moment... aber grad kommt ein sonnenstrahl vorbei, noch nicht so kräftig, aber sonnig ☺ ich schick ihn dir an deine füsse ☺ grüessli, dana

Chillibean hat gesagt…

Hier liegt hellgrüner Vichykaro bereit um ein Halstuch zu werden! Socken lisme ich eigentlich nur für GG, aber bei diesen Temperaturen sind die nächsten für mich!

Liebe Grüsse

Chillibean

Jana hat gesagt…

Richtig schöne Halstücher eins schöner wie das andere.
Schönes WE und liebe Grüße Jana.