Sonntag, 14. Oktober 2012

back to the roots

Guätä Abig meine lieben,
 
obwohl ich immernoch im Strickwahn bin, läuft Nähtechnisch doch immer
wieder etwas weniges.
Vieles vergesse ich zu fotografieren bevor es verschenkt oder
ausgetragen wird...mann mann mann.
 
In letzter Zeit haben bei mir aber vor allem meine
Nähmschinen gestreikt. Die Coverlock war ca. 5 Monate in der
Reparatur, bevor man befand man könne nicht s mehr in einem vernünftigen Preissegment reparieren, und dann kam noch meine normale Nähmaschine....hört denn das nie auf!!!
 
Nun gut, vor kurzem habe ich die erste Maschine meiner Mutter geerbt.
Mein herzallerliebster hat sich dem alten Herzstück angenommen und jetzt
rattert sie wieder einwandfrei!
Auf dieser Maschine habe ich mich 6 Jahren meine ersten Nähversuche gemacht,
und sie ist die aller allerbeste Maschine der Welt, jawohl!
 
Und da ich jetzt nicht mehr Covern kann habe ich mir eine Zwillingsnadel zugelegt und bin absolut zufrieden mit dem Ergebnis.
 
Und die Maschine hat heute wie damals diesen ganz bestimmten Duft..hach!
 
 
 
 


 
Ä wunderbarä Wuchästart wünsche ich Euch!
 
Liäbi Grüässli
Claudia

Kommentare:

Rita hat gesagt…

Jo, die Maschineli sind eifach die beschte!! Robust und zueverlässig!
vil Freud bim rattere wünscht dir Rita

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

5 Monte??! OH je!
Das ist ja weniger schön!
Ich glaube die "neuen" Maschinen mit Computer sind schon irgendwie so programmiert dass sie irgendwann spinnen....
Die "alten" sind halt noch gute ehrliche Hilfen!

LG Martina

Frau KunterBunt hat gesagt…

Liebe Claudia,
wünche Dir noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße Claudia

Dana Craft hat gesagt…

ha, das modell kommt mir sehr bekannt vor, könnte gut sein, dass die maschine meiner mama den selben jahrgang hat wie deine "neue" ☺ dann hätt ich also auf demselben typ nähen gelernt, wie du ☺
grüessli, dana

Baumhausfee hat gesagt…

hihihihihi. Ich habs grad in der Nase. Vorallem wenn vorne das Licht brennt. :))))))

Herzlichst
die Baumhausfee

ticky tacky hat gesagt…

Die gute alte Bernina! Das gleiche Model steht auch bei meinem Mami zu Hause ;-)
Liebe Grüsse
Marielle